Geschichte und Umgebung


Ferienwohnung Mariechenshoeh

Geschichte

Schwabstedt ist heute ein bekanntes Ausflugsziel an der Schleswig-Holsteinischen Westküste und kann auf eine lange und stolze Geschichte zurückblicken.

Nach den vielen Funden aus der älteren, mittleren und jüngeren Steinzeit kann man davon ausgehen, daß es schon um 5000 v. Chr. eine lockeren Besiedelung dieser lieblichen Landschaft gegeben hat.


Die ganze Geschichte finden Sie unter folgendem Link:


http://gemeinde-schwabstedt.de/viewpage.php?page_id=9



Auf der Treene mit Blick auf Schwabstedt

Am Anfang


und Heute

Das Wohnhaus, mit Gang durch die Loh zum Stall. Kuhstall, ein Bauernhof und zwei-Mann Betrieb. Kühe, Schweine, Pferde und Schafe, nicht alles gleichzeitig, aber nacheinander, waren hier zu Hause. Da wo heute noch der Hühnerauslauf ist, war er schon damals. Direkt am Schweinestall. Der Geräteschuppen rechts im Bild.


 


Heute wird der Hof zum Wohnen und zum Nebenerwerb genutzt. Die Ferienwohnungen sind Hobby, genauso wie die Tiere. Ausgleich zum Berufsleben und um "Leben" auf dem Hof zu haben.



Copyright © All Rights Reserved

Ferienwohnung Mariechenshoeh

ferienwohnung@mariechenshoeh.de